Side Menu
Kategorien
SystemTera® | SystemTera Download Center
277
page-template-default,page,page-id-277,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,

SystemTera Download Center

SystemTera Download Center

 

Hier finden Sie bereitgestellte kostenlose Downloads. Die hier bereitgestellte Software oder Firmware ist zum Gebrauch mit SystemTera-Hardware vorgesehen und bestimmt. Alle Installationspakete enthalten den Text der Lizenz. Die Benutzung ist nur im Rahmen der Lizenz gestattet!

SystemTera.Manager

manager_small

Download

Systemvoraussetzungen
Windows 7, Windows 8 und neuer
.Net Framework 4.5
Prozessor 1 GHz
RAM 512
Bildschirm mind. 1280 x 720 Pixel

SystemTera.App Android

SystemTera_App

Verfügbar im Google Play-Store

Systemvoraussetzungen

Android Version 4.0.3 oder höher

SystemTera.App iOS

SystemTera_App

Verfügbar in iTunes

Systemvoraussetzungen

iOS Version 7.1 und höher

 

Haftungsausschluss: Das Herunterladen und die Installation von Software erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Versionsinformation

Neue oder verbesserte Funktionalität am Server und in anderen Komponenten

  • STA-2170 Neuer Funktionsbaustein Polynom
  • STA-2171 Neuer Funktionsbaustein Minimum
  • STA-2172 Neuer Funktionsbaustein Maximum
  • STA-2173 Neuer Funktionsbaustein RGB Farbe auf RGBW aufteilen
  • STA-2184 Stromzähler: Zusätzliche Attribute für Stromstärke & Leistung
  • STA-2235 LEDs blinken während Neustart
  • STA-2238 Enumerationen in Funktionsbausteinen verwendbar
  • STA-2239 STA-2265 Watchdog Anpassungen
  • STA-2243 Vorlage für SystemTera.ELMET (Stromzähler)
  • STA-2196 Alte Logeinträge automatisch löschen
  • STA-2198 Archiv für Datenobjekt-Attributwerte
  • STA-2245 SystemTera Vertragspartner
  • STA-2246 SystemTera Verträge
  • STA-2197 Beachtung der SystemTera-Verträge in der Konfiguration
  • Sowie behobene Defekte

Release Notes 2.8.0

SystemTera 2.7.0

Neue oder verbesserte Funktionalität am Server und in anderen Komponenten

  • STA-2118 Alle Funktionsbausteine um Bedingung erweitern
  • STA-2097 Funktionsbaustein Zweipunktregler
  • STA-2169 Funktionsbaustein Impulsschalter
  • STA-2029 Funktionsbaustein Jalousieautomatik
  • Sowie behobene Defekte

Release Notes 2.7.0

SystemTera 2.6.1

Neue oder verbesserte Funktionalität am Server und in anderen Komponenten

  • STA-2152 WMZ Attribute von SystemTera.Controller auslesbar
  • STA-2111 Funktionsbausteine RGB: Anteile auch auf Attribute vom Typ Prozent abbildbar machen
  • STA-2117 Funktionsbaustein Impulsgeber
  • Sowie behobene Defekte

Release Notes 2.6.1

SystemTera 2.6

Neue oder verbesserte Funktionalität am Server

  • STA-1749 Neuer Regelbaustein „Wert Wiederholer“
  • STA-1946 Min. Intervall für lokalen Zugang
  • STA-1997 Datum / Uhrzeit Werte sind in Regelbausteinen verwendbar

Neue oder verbesserte Funktionalität in anderen Komponenten

  • STA-2002 Debug-Modus im Datenobjekteditor
  • STA-2062 Registrierung neuer Server
  • STA-2077 Benennung der Systemalarme verbessert
  • STA-2102 Bei fehlenden Bearbeitungsrechten ist die Einstellungs-UI readonly

Behobene Defekte – Manager

  • STA-1988 Buttons im Datenobjekteditor funktionieren erst beim 2. Klick
  • STA-2026 Anmeldung ohne Verbindung zur Cloud zeigt falsche Fehlermeldung an
  • STA-2052 Anlagentypen & deren Eigenschaften teilweise nicht bearbeitbar
  • STA-2082 Fehler beim Bearbeiten der Einstellungen eines neuen Mandanten

Release Notes 2.6

SystemTera 2.5.0

  • SystemTera 2.5 brachte Möglichkeiten um Netzwerkkonfiguration und Passwörter (root, web) zurückzusetzen
  • Neu eingeführt wurde eine astronomische Uhr als Busobjekt
  • Die Firmware für den Server VC wurde erstellt
  • Weiters wurden bekannte Defekte behoben

Versionsinformationen zu SystemTera 2.5.0

SystemTera 2.5.1 Service Release

  • Verbesserungen bei der Zeitsynchronisation bei hoher Buslast am SystemTera.Server

SystemTera 2.5.2 Service Release

  • Reports für den Erträge bei Solarthermie im SystemTera.Manager

SystemTera 2.5.3 und 2.5.4 Service Release

  • Verbesserungen und Anpassungen im Berichtswesen

SystemTera 2.4.0

Die Version bezeichnet nicht die Version von zB nur einem bestimmten Produkt, wie zB dem SystemTera.Manager oder der SystemTera.App, sondern eine Version des gesamten Systems, begonnen von der SystemTera.Cloud bis hin zur Gerätefirmware des SystemTera.Server. Es wird empfohlen sondern möglich alle Geräte und Installationen von Manager, App und Firmware auf dem jeweils neuesten Stand zu halten.

SystemTera 2.4 brachte insgesamt eine verbesserte Performance aller Komponenten, sowie die Behebung bekannter Bugs.

SystemTera.App für Android

Mit der Android-App kann man nun im LAN direkt auf den Server zugreifen. Dies ist die Voraussetzung um SystemTera auch ohne Cloud benutzen zu können. Außerdem wurde das Schema für eine bessere Bedienung auf Tablets im Querformat erweitert.

SystemTera.App für iOS

Die iOS-App ist derzeit unverändert, funktioniert jedoch ohne Einschränkungen  mit SystemTera 2.4.

SystemTera.Manager

Die Konfigurations-, Überwachung und Bedienkonsole SystemTera.Manager erfuhr Verbesserungen in der Performance beim Speichern, Verbesserungen beim Erzeugen neuer Datenobjekte, einen verbesserten Export von CSV-Dateien von Anlagen-Daten. Im Manager können in der Cloud gespeicherte Messdaten als .CSV Datei exportiert werden. Für Energieträger wurde eine neue Einheit Schüttraummeter (srm) eingeführt.

Im Manager kann nun zwischen allen wichtigen Masken (Überwachung, Anlagenstammdaten, Datenobjekteditor, Visualisierungseditor, Loganzeige) zu einer Anlagen direkt navigiert werden, ohne zur Liste der Anlagen zurückkehren zu müssen.

SystemTera.Manager.Setup.exe 
Ausführbare Installationsdatei

Systemvoraussetzungen OS

  • Windows 7, Windows 8 und neuer
  • .Net Framework 4.5
  • Systemvoraussetzungen Hardware
  • Prozessor 1 GHz
  • RAM 512
  • Speicherplatz 1 GB bei 32 Bit
  • Speicherplatz 2 GB bei 64 Bit
  • Bildschirm mindestens 1280 x 720 Pixel

Weiter zu den Release Notes SystemTera 2.4

SystemTera.Server V und S

Anleitung zur Inbetriebnahme

SystemTera.Server V

SystemTeraServer_V_Safety_Regulatory_Information_DE

Firmware Update: Das Firmwareupdate erfolgt über den SystemTera.Manager und über die SystemTera.Cloud in der jeweils aktuellen Version.

SystemTera.Server S

SystemTera-Server-Inbetriebnahme-v8

Firmware Update: Das Firmwareupdate erfolgt über den SystemTera.Manager und über die SystemTera.Cloud in der jeweils aktuellen Version.

SystemTera.Controller

Anleitung zur Inbetriebnahme

SystemTera-Controller-Inbetriebnahme-V1
Hardwareverbindung zwischen PC und SystemTera.Controller:

  • über TCP/IP wenn SystemTera.Server vorhanden ist
  • über USB/RS485 Adapter – z.B. FTDI WE-1800-bt bei Betrieb ohne SystemTera.Server

Firmware Update

Kann über das Konfigurations- und Engineeringtool tcConfig vorgenommen werden.
Konfigurationsdaten vorher sichern!

Konfigurations- und Engineering Tool tcConfig für Controller

Für Windows XP, Windows 7 (x86 oder x64), Windows 8.1
Benötigt eine Java Laufzeitumgebung am Zielrechner (jre7 32bit, siehe https://www.java.com/de/download/)

Das Programm tcConfig erhalten Sie auf Anfrage.